Stoy Schule
1
Aug
2018
vier Fäuste

Personalentwickler (m/w) am Standort Jena

Die DAKO GmbH ist ein europaweit agierendes Familienunternehmen, das Soft- und Hardwarelösungen für Logistik- und Transportunternehmen anbietet. Mit unseren Produkten und Dienstleistungen helfen wir der Transportbranche, effektiver und sicherer zu werden. Die Entwicklung von Technologien, die Umwelt und Natur schützen, entspricht unserer Überzeugung von nachhaltigem Denken und Handeln. Ein starkes und kompetentes Team ist jeden Tag von neuem engagiert, die Wünsche und Anregungen unserer Kunden auf kreative Art umzusetzen und neue Lösungen zu entwickeln.

Wir suchen einen Personalentwickler (m/w) am Standort Jena.

Sie sollen die Entwicklung und Realisierung moderner Personalentwicklungskonzepte unterstützen sowie bei der Kooperation mit externen Trainingspartnern mitwirken. Des Weiteren aktives Recruiting neuer Mitarbeiter betreiben, inklusive des Onboardings sowie bei der Gestaltung und Umsetzung von Maßnahmen zur Mitarbeitermotivation und –bindung mitwirken.

Sie beraten Fach- und Führungskräfte zur Personalentwicklung und unterstützen die Weiterentwicklung unseres Seminarfachangebots sowie das Evaluieren umgesetzter Maßnahmen.

Außerdem unterstützen Sie in der Gestaltung und Begleitung von Veränderungsprozessen und modernen Arbeitsformen.

Wir erwarten von Ihnen einen Studienabschluss im Bereich Wirtschaft, Psychologie oder einen vergleichbaren Abschluss. Idealerweise verfügen Sie über erste Erfahrung im Personalbereich (Personalreferent oder Personalentwicklung).

Sie verfügen über Methodenkenntnisse in den Bereichen Moderation, Präsentation, Training und Coaching und zeichnen sich durch eine klare und respektvolle Kommunikation und konstruktive Konfliktfähigkeit aus.

Sie können die Perspektiven wechseln und die Welt auch aus der Sicht Ihres Gesprächspartners betrachten und es liegt Ihnen sehr viel an der Entwicklung der Mitarbeiter. Durch Ihr authentisches, bodenständiges und gewinnendes Auftreten überzeugen Sie auf der Sach- und Beziehungsebene.

Sie erhalten von uns einen anspruchsvollen und dynamischen Aufgabenbereich, der Ihnen weitreichende Handlungs- und Gestaltungsräume bietet, um Ihre Ideen erfolgreich einzubringen und umzusetzen.

Außerdem bieten wir eine langfristige Perspektive in einem expandierenden Familienunternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen sowie ein Betriebsklima, das von Wertschätzung und Offenheit geprägt ist.

Eine Work-Life-Balance, die nicht nur hippes Wort, sondern gelebter Teil der Firmenkultur ist.

Haben Sie Interesse bekommen? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Zeugniskopien) mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, möglichem Eintrittstermin und Job ID S18/008/DAK an Frau Denise Lamont: mein.job@dako.de.