Stoy Schule
8
Jun
2018
Fachschüler und Schulleiter

Fachschüler der Karl-Volkmar-Stoy-Schule gewinnen Sonderpreis im Rahmen des Hermann-Schmidt-Preis 2018

Die Fachschüler der Karl-Volkmar-Stoy-Schule in Jena der Fachrichtung Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Personalwirtschaft arbeiten praxisbezogen an dem spannenden und innovativen Projekt „JenaJobblog“.

Dieser Blog funktioniert wie eine Stellenbörse für Unternehmen aus Jena und Umgebung. Darüber hinaus dient der Blog als Orientierungshilfe für zukünftige Azubis bei der Berufswahl. Er informiert zudem über künftige Veranstaltungen rund um die Themen Beruf und Arbeitswelt, Aus-und Weiterbildung sowie Praktika und Festanstellungen.

Das besonders Innovative an diesem Projekt ist, dass junge Fachschüler und Fachschülerinnen an ihrem Abschluss zum Staatlich geprüften Betriebswirt arbeiten und im gleichem Atemzug junge Menschen über Ausbildungsmöglichkeiten, Berufsorientierungsmessen und Praktikumsplätze informieren. Erreicht wird somit eine Win-win-Situation, die ihres gleichen sucht.

Das Projekt bedient somit zwei Möglichkeiten der Berufsbildung entsprechend § 1 des Berufsbildungsgesetzes: die Berufsaus- und Weiterbildung.

Der Hermann-Schmidt-Preis wird in diesem Jahr für „Nachwuchssicherung und Karriereförderung durch berufliche Bildung“ vergeben. Wir sind sehr stolz, dass unsere Arbeit mit einem Sonderpreis gewürdigt wurde.