Stoy Schule
7
Jun
2017
4
Schreinerei

Von einem der natürlichsten Rohstoffe zu deinem täglichen Begleiter: Tischler/in; Schreiner/in

Bist du kreativ und handwerklich begabt? Kannst du dir vorstellen, etwas aus eigener Kraft und Vorstellung so zu erstellen, dass ein Anderer seine Wohnung, sein Haus oder seinen liebsten Platz damit ausstattet?

Möchtest du mit einem der umweltfreundlichsten Werkstoffe arbeiten und dabei eigenverantwortlich und präzise handeln? Dann ist eine Ausbildung zum Tischler/ Schreiner vielleicht genau das Richtige für dich.

Innerhalb einer dreijährigen Ausbildung wirst du unteranderem mit dem Gestalten und Konstruieren von Erzeugnissen, sowie dem Be- und Verarbeiten von Holz, Holzwerk- und sonstigen Werkstoffen sowie von Halbzeugen vertraut gemacht. Um sich und der Umwelt gerecht zu werden, spielt bei der Arbeit mit schweren Geräten, Maschinen, Werkzeugen und Holz natürlich Sicherheit, Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz und Umweltschutz eine große Rolle während der Ausbildungszeit.

Doch nicht nur das Erstellen von Möbeln, Fenstern und dem Umsetzen von ganz individuellen Kundenwünschen wird später dein Berufsinhalt sein. Ebenso wirst du für den Einbau und die Montage deiner erarbeiteten Werke verantwortlich sein. Um auch hierbei besten Service zu leisten und so präzise wie möglich arbeiten zu können, wirst du während deiner Ausbildung Montage- und Demontagearbeiten durchführen und Inhalte zum Thema Kundenorientierung vermittelt bekommen.

Wie du siehst, steckt hinter diesem Beruf mehr als man denkt. So kreativ und umfangreich präsentiert sich kaum ein handwerklicher Beruf. Haben wir dein Interesse geweckt? Dann mache dich schon jetzt auf die Suche nach einer Ausbildungsstelle.

 

Quellen: http://handwerk.de/berufsprofile/tischler-in-schreiner-in

Nachricht hinterlassen