Stoy Schule
24
Jan
2018
39
Robert-Koch-Krankenhaus Logo

Robert-Koch-Krankenhaus in Apolda sucht Auszubildende (m/w)

Die Robert-Koch-Krankenhaus Apolda GmbH, Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena, ist ein Krankenhaus der Regelversorgung mit 230 Betten in den Fachabteilungen Allgemein- und Gefäßchirurgie, Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Pädiatrie, Innere Medizin mit Schlafmedizinischem Zentrum, Anästhesiologie/Intensivtherapie, diagnostische und therapeutische Radiologie, Abteilung Physiotherapie und Labordiagnostik.

Wir bieten eine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin / zum Gesundheits- und Krankenpfleger. Der nächste Ausbildungsbeginn ist am 01.09.2018.

Folgende Zugangsvoraussetzungen sind notwendig: das vollendete 16. Lebensjahr, die gesundheitliche Eignung, ein Realschulabschluss oder vergleichbarer Abschluss mit Durchschnittsnote 2, in den Fächern Deutsch, Mathematik und Biologie mindestens die Note 2 (Realschulabschluss). Man sollte mindestens ein Praktikum in einer Pflegeeinrichtung mit guter Bewertung/Empfehlung für diesen Beruf gemacht haben.

Wir benötigen folgende Bewerbungsunterlagen: das Bewerbungsanschreiben zugeschnitten auf das Berufsbild, einen Lebenslauf, das Halbjahreszeugnis bzw. letztes Zeugnis, Praktikumsbewertungen, eine Bescheinigung des Hausarztes zur gesundheitlichen Eignung und eine Bescheinigung eines Hautarztes (in Bezug auf Allergien).
Die Ausbildung dauert drei Jahre, man schließt sie mit dem Examen ab. Die Probezeit beträgt sechs Monate. Die Bewerberauswahl erfolgt in unserem Haus in Form eines Assessments (Auswahlverfahrens) sowie eines persönlichen Gespräches.

Die theoretische Ausbildung erfolgt in Blockwochen im Berufsbildungszentrum Weimar, Lützendorfer Straße 10. Die praktische Ausbildung sowie der berufspraktische Unterricht finden in der RKK Apolda GmbH statt. Es gibt Fremdeinsätze in den Kliniken der Umgebung.

Die Ausbildungsvergütung erfolgt nach Haustarif, es gibt eine Zahlung von Zuschlägen (jeweils Bruttoangaben):1. Jahr 900,00 €, 2. Jahr 960,00 €, 3. Jahr 1.020,00 €.

Unsere qualifiziertesten Schüler erhalten nach Abschluss der Ausbildung die Chance auf eine Übernahme!
Kontakt: Robert-Koch-Krankenhaus Apolda GmbH, Pflegedienstleitung Frau Uta Ducke,
Jenaer Straße 66, 99510 Apolda, Telefon: (03644) 57-1216, u.ducke@rkk-apolda.de.