Stoy Schule
5
Dez
2011
0

MINT Botschafterin kommt dieses Jahr aus Jena

Das macht uns sehr froh und stolz und wir gratulieren Frau Prof. Dr. Birgitta König-Ries. Auf der 4. MINT- Botschafterkonferenz in Berlin wurde sie mit dem MINT- Botschafterpreis geehrt für ihr Engagement als Mentorin von CyberMentor.

Bei CyberMentor engagiert sich Prof. König-Ries seit 2009 und steht als Frau an der Spitze der Heinz-Nixdorf-Stiftungsprofessur für verteilte Informationssysteme und ist damit prädestiniert auch Botschafterin zu sein.


Sie beantwortet Fragen rund um MINT, gibt Tipps zu Schule, Studien- und Berufswahl und beteiligt sich ebenso an Diskussionen über private Themen. Für Schülerinnen stellt sie damit ein interessantes Rollenmodell dar und hilft so, Vorbehalte gegenüber dem MINT-Bereich abzubauen. Als Mitglied des Beirats berät Prof. König-Ries CyberMentor sowohl in inhaltlichen als auch in strategischen Entscheidungen. Damit unterstützt sie die Projektleitung in ihrem Bestreben, ein optimales Konzept für das Mentoring von Mädchen in MINT zu entwickeln.

Nachricht hinterlassen