Stoy Schule
15
Mrz
2017
0
Griechenland

Freie Plätze für das EWOCA-Sommercamp in Griechenland

Worum geht es im Sommercamp?

Du stellst das heutige ökonomische System kritisch in Frage? Du interessierst Dich für Handlungs- und Lebensalternativen und die Frage wie eine Gesellschaft von morgen ohne Verteilungsprobleme in Vielfalt gemeinsam (zusammen) leben kann?

In unserem diesjährigen EWOCA-Sommercamp in Tolo, Griechenland werden wir uns zusammen mit anderen Jugendlichen aus Belarus, Griechenland und Deutschland mit dem Thema „Soziales Unternehmertum” auseinandersetzen und eigene Ideen für Start-ups entwickeln.

Wer? Jugendliche mit Wohnsitz in Deutschland zwischen 16–25 Jahren

Wann? 3.–16. Juli 2017

Wo? Tolo, Griechenland

Wieviel? Die Teilnahmegebühr beträgt 75,00 EUR. Die Reisekosten werden bis zu einer Höhe von 250,00 EUR erstattet.

Wie? Bewerben kannst Du Dich bis zum 31. März 2017.

Weitere Informationen zur Online-Anmeldung erhältst Du hier und auf diesem Flyer.

Kooperation: „Bildung ohne Grenzen“ (Dunaewa/Belarus), „Hellenic Youth Participation“ (Athen, Griechenland).

Das Camp findet im Rahmen des Programms „ewoca (+) – for everyone!“, unterstützt vom Innovationsfonds im Kinder- und Jugendplan des Bundes sowie vom Programm Erasmus+ JUGEND IN AKTION statt.

Bei Fragen wende Dich bitte an:

Markus Rebitschek

Fon +49 3643 827-115

rebitschek@ejbweimar.de

Nachricht hinterlassen