Stoy Schule
13
Dez
2011
0

Einstieg auch zum Sommersemester

Seit der Umstellung des Studiums auf das Bachelor- und Mastersystem ist es gar nicht mehr so leicht, ein Studium zum gewünschten Zeitpunkt zu beginnen. Davor konnte man sich sowohl im Winter- als auch im Sommersemester einschreiben. Klar war der Beginn zum Sommersemester immer etwas besonders, weil dann der Ablauf der Kurse ein anderer war, aber die Möglichkeit bestand und wurde gut genutzt.

Seit der Umstellung jedoch ging das nicht mehr. Die letzten Studenten, die zum Sommersemester anfangen konnten, taten das im April 2007. Danach war, zumindestens in Jena, Schluss damit.

Nun ist es aber so, das Universitäten in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und noch ein paar weitere Hochschulstandorte gerade für die zulassungsbeschränkten Fächer wie Medizin, Zahnmedizin einen Einstieg auch zum Sommersemester ermöglichen. Das macht sich gerade zurzeit sehr gut, da durch die doppelten Abiturjahrgänge und die Aussetzung der Wehrpflicht sehr viel mehr Studiumsanwärter “rumlaufen” als sonst. Und dadurch wird es mit den Studienplätzen natürlich knapp. Also ein Tipp von uns: Bewerbt Euch bis 15.01. für ein Studium im medizinischen Bereich. Die Chancen könnten sehr viel günstiger stehen, als zum Wintersemester.

Nachricht hinterlassen