Stoy Schule
8
Feb
2016
0

Ein Beitrag von UnterfrankenJobs.de

Regionale Jobbörse

Nach der Ausbildung oder dem Studium steht man vor der schwierigen Aufgabe eine feste Stelle im gewünschten Bereich zu finden. Insbesondere nach einer schulischen oder beruflichen Ausbildung ist es schwer geeignete Jobs zu finden, obwohl viele Unternehmen freie Stellen haben. Jedoch schreiben viele kleine und mittelständische Unternehmen ihre freien Stellen nicht deutschlandweit auf den großen Jobportalen aus, sondern in der Regel nur auf der eigenen Webseite und in regionalen Jobportalen. Aus diesem Grund lohnt es sich auf diesen regionalen Jobportalen nach freien Stellen zu schauen. Welche das sind und einige Tipps für die Suche geben wir euch im nächsten Abschnitt.

Welche Regionale Jobbörsen gibt es?

Nur circa 150 Kilometer von Jena entfernt befindet sich die nordbayrische Region Franken, mit den drei Unterregionen Oberfranken, Mittelfranken und Unterfranken. Die bekanntesten Städte in der Region sind Nürnberg, Bayreuth und Würzburg. Die nächsten Städte zu Jena sind Coburg, Kronach, Kulmbach und Hof. Gerade in diesen kleineren Städten gibt es viele freie Stellen bei eher unbekannten Firmen, die man auf großen Stellenportalen nicht finden würde. Städte wie wie z.B. Coburg oder Kulmbach bieten jedoch trotz ihrer Größe ein hohes Maß an Lebensqualität. Dank der hohen Brauereidichte in Franken lässt sich der Feierabend gut mit Arbeitskollegen oder Freunden bei einem frisch gezapften Bier genießen.

Für jede Unterregion gibt es eine eigene regionale Jobbörse: UnterfrankenJobs.de , OberfrankenJobs.de und MittelfrankenJobs.de .  Zusätzlich besteht die Möglichkeit, sich nur Stellen von einer bestimmten Stadt anzeigen zu lassen, beispielsweise alle freien Jobs in Kitzingen.  Hilfreich ist auch, sich nur Stellen aus dem Berufsfeld sich anzeigen zu lassen, der für einen selber in Frage kommt, wie z.B. alle Jobs im Einzelhandel. Dies kann mithilfe der Auswahlmenüs auf der linken Seite geschehen. So kann die eigene Zeit bei der Jobsuche möglichst effizient genutzt werden, da so nur die Stellen angezeigt werden, sie auch wirklich relevant für einen selber sind.

Die drei Jobportale in Franken

Nachricht hinterlassen