Stoy Schule
20
Apr
2017
1
Deckel

500 Deckel … für ein Leben ohne Kinderlähmung

Die Kinderlähmung, auch Poliomyelitis – kurz Polio, ist eine hoch ansteckende Krankheit, an der vor allem Kleinkinder, aber auch Erwachsene erkranken. Das Virus verursacht Lähmungserscheinungen und Invalidisierungen, die Infektion kann aber auch Spätfolgen haben oder tödlich verlaufen.

Polio ist unheilbar – aber mit einer Impfung kann ein lebenslanger Schutz vor Polio erreicht werden.
Kunststoffverschlüsse („Deckel“) bestehen aus Polyethylen (HDPE) oder Polypropylen (PP) – hochwertigen, recyclingfähigen Materialien. Die Getränkedeckel aus Kunststoff werden gesammelt, um mit den Erlösen weltweit Impfaktionen gegen Kinderlähmung mitzufinanzieren.

Die häufigsten Fragen:

  • Welche Deckel sollen gesammelt werden?
    Grundsätzlich können Sie die Deckel aus Kunststoff von Getränkeflaschen, Getränkekartons (Milch, Saft usw.) und auch das gelbe Überraschungsei ohne weitere Prüfung sammeln. Die maximale Deckelgröße sollte nicht mehr als 4 cm (ca. 1/4 Handfläche) haben. Hintergrund für diese Begrenzung ist, dass die Maschinen für die Granulierung ein passendes Mahlwerk benötigen und bei erhöhten Größenunterschieden das Material nicht mehr verarbeitet werden kann. Bitte achten Sie außerdem vor allem darauf, dass keine Metalldeckel, Kronkorken oder andere Fremdstoffe in die Sammlung gelangen.
  • Können Pfandflaschen ohne Deckel abgegeben werden?
    Ja, selbstverständlich. Egal, ob Einweg – oder Mehrwegflaschen, bei der Rückgabe ist der Flaschenkörper mit dem darauf befindlichen Pfandzeichen entscheidend.
  • Wo können die Deckel hingebracht werden?
    Die Kunststoffdeckel können an den Abgabestellen abgegeben werden. Diese finden Sie auf der Homepage (in Jena unter anderem in der SBBS Schule für Gesundheit und Soziales).
  • Wieso reichen 500 Deckel für eine Impfung?
    Ein einzelner Deckel wiegt rund 2 g, 500 Deckel ergeben etwa 1 kg Material, der Erlös deckt die Kosten einer Impfung gegen Polio.

Auch in unserer Schule, der Karl-Volkmar-Stoy Schule, finden Sie einen Abgabebehälter. Gerade nach den Feiertagen sammeln sich viele Getränkeflaschen. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und schrauben Sie die Deckel ab, bevor Sie Ihr Leergut abgeben und unterstützen Sie so ganz einfach eine gute Sache!

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.deckel-gegen-polio.de.

Nachricht hinterlassen